Der Förderverein stellt sich vor

 

Starke Lobby für die Kinder

Förderverein der Grundschule Müden stellt sich vor

 

Seit dem 6. Juni 2004 hat die Josef-Görres-Schule in Müden einen Förderverein.


Ziel des Fördervereins ist es, die Grundschule materiell und ideell zu unterstützen. Das geschieht, indem er Aufgaben übernimmt, die über die Pflichten des Schulträgers hinausgehen.

Hierzu gehören zum Beispiel die Anschaffung moderner Lehr- und Lernmittel, Zuschüsse für Schulfahrten, Übernahme von Kosten aus unterrichtlichen Aktivitäten (z.B. Mathe-Känguru-Wettbewerb), die Förderung kultureller und sportlicher Aktivitäten, Finanzierung von Autorenlesungen, Mithilfe bei der Durchführung und Organisation von Schulfesten, …..

 

Schule ist nicht nur Aufgabe des Staates, sondern wir alle sind aufgefordert und gefordert, für die Zukunft unserer Kinder da zu sein. Viele Schulprojekte und Investitionen sind nur möglich, wenn wir uns in einer Solidargemeinschaft, bestehend aus Schülern, Eltern, Verwandte, Freunde, Pädagogen, … für unsere Kinder stark machen. Die Kinder haben nur eine Lobby durch uns!

 

Innerhalb von nur 10 Jahren konnte der Förderverein durch Spenden, Beiträge oder Wettbewerbe mehr als 20.000 € viele Dinge für die Schule und die Kinder anschaffen oder bezahlen. Einige Dinge, die der Förderverein unterstützt hat, können Sie weiter unten nachlesen.

 

Wenn auch Sie dieser Meinung sind und unsere Arbeit unterstützen wollen, so freuen wir uns, Sie als neues Mitglied begrüßen zu können. Hierfür ist ein Jahresbeitrag von 12 € an den Förderverein zu zahlen.

Den Antrag finden Sie im Bereich Downloads – ausfüllen, ausdrucken und in der Grundschule abgeben. Gern können Sie diesen auch per E-Mail an den Förderverein schicken.

 

Viele Eltern unserer jetzigen und auch ehemaligen Schulkinder sind dem Förderverein bereits beigetreten und bestätigen damit, dass das, was der Förderverein für die Kinder bewegt, im Sinne vieler Eltern geschieht.

 

Die Jungen und Mädchen der Grundschule Müden können sich freuen, denn für sie macht sich weiterhin der Förderverein der Grundschule stark.

 

Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an alle Mitglieder und Spender, die bereit sind, aktiv unser Schulleben mitzugestalten.

 

Die Arbeit des Fördervereins in den letzten Jahren

 

 

Finanzielle Unterstützung:

 

 

  • Besuch des Kletterparks
  • Mobiles Planetarium Sessenbach
  • Weihnachtstheater Neuwied und Zell
  • Theaterbesuche „Der Nussknacker“ oder Wiener Kinderoper „Peter und der Wolf“ und „Die Zauberflöte“
  • Autorenlesung mit Stefan Gemmel und Thommi Baake
  • Anschaffung neuer Bücher für die Schulbücherei
  • EDV Ergänzung, Netzwerk
  • Anschaffung eines Whiteboard
  • Ausstattung der Betreuenden Grundschule
  • Projekt „gesunde Ernährung“ – Ernährungsführerschein
  • Teilnahme am Mathematik Wettbewerb „Känguru“
  • Spielsachen
  • Martinsbrezel
  • Sanierung der Küche
  • Bastelmaterialien
  • Buskosten zum Schwimmunterricht
  • Eintrittskarten für die Burgfestspiele in Mayen
  • Material für den Unterricht

 

 

 

 Schulische Mitgestaltung und Organisation:

 

 

  • Verkauf von Traubensaft oder Secco aus dem Schulwingert
  • Mitgestaltung und Unterstützung der Schulfeier „10 Jahre Schulwingert der Grundschule“ am 12. September 2010
  • Mitgestaltung und Unterstützung beim Schulfest „50 Jahre Grundschule Müden“ am 22. Juni 2014
  • Teilnahme an der dm-Markt Aktion mit dem Projekt „Schulwingert“ und damit verbunden der Gewinn des lokalen Hauptpreises
  • Organisation und Mitgestaltung beim Müdener Bierfest und beim Müdener Gewerbefest

 

 

 

 

 

Zu Beginn jedes Schuljahres spendiert der Förderverein neue Bücher für die Schulbücherei oder Spiele für die Betreuung oder den Pausenhof.